Teebaumöl/Melaleuca

25.33

Ein Öl das durch die Dampfdestillation der Blätter der Melaleuca Alternifolia Pflanze gewonnen wird.

Dank seines hohen Gehalts an Terpinenen hat das Melaleucaöl folgende Eigenschaften:

  • antiseptisch, antibakteriell, wirksam gegen Pilzinfektionen und Parasiten
  • antiviral, analgetisch und abschwellend

15 ml

Das Melaleucaöl ist ein neutrales Öl und kann direkt auf die Haut aufgetragen werden, jedoch empfehle ich Ihnen es mit Kokosöl zu verdünnen. In Kombination mit Lavendelöl wird es zu einem hervorragenden Mittel gegen Pickel und Hautunreinheiten bei Jugendlichen.

Es kann wunderbar zum „Oil-Pulling“ verwendet werden: man vermengt 1 Löffel Kokosöl mit mit 3 Tropfen Melaleucaöl und 2 Tropfen Lavendelöl, nimmt es in den Mund und zieht es 2-3 Minuten durch den Mundraum. Anschließend spuckt man das Gemisch wieder aus. Es ist sehr hilfreich bei Pilzinfektionen im Mund- und Rachenraum, Aphthen und Entzündungen im Zahnbereich; direkt auf Herpes anwendbar, kann als Desinfektionsmittel bei Wunden benutzt, in pflanzliche Kapseln hinzugefügt und gegen verschiedene Erkrankungen eingesetzt werden.

Melaleucaöl steigert die Körperkraft und reinigt unseren Lebensbereich, schärft das Gedächtnis und den Geist. Es kann demnach eingesetzt werden, wenn man Mut für etwas bedarf. Da es desinfizierend wirkt und der Umgebung Positivität verleiht, kann es wunderbar in Praxen und Gemeinschaftsräumen durch einen Diffuser zerstäubt werden.

Category:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Teebaumöl/Melaleuca“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.